Zurück

 

 Gedanken zu :  Warum Falko vom Gimpelwald als Deckrüde 



Gesundheit und nochmals Gesundheit - kein Einzelprodukt - unermüdliche Arbeitsbereitschaft - exzellente Grundschnelligkeit - Belastbarkeit - fehlerfreies Griffverhalten - super Wesen - bisher sehr gute Nachzucht, wobei er hervorragend vererbt,  auch  Knochenkraft u. Gesundheit.


Sämtliche Falko-Nachkommen - man sollte sie sich hier ansehen > http://www.working-dog.eu/kinder-details/296604/Falko-vom-Gimpelwald - haben bisher: keinen Zahnfehler, feste Ohren, lückenloses Gebiss, beide Hoden


Falko ist top-fit und 100 % gesund, a normal, ED normal
Im Juni 2011 wurde der gesamte Bauch/Abdomen in der Klinik in Augsburg durch Ultraschall untersucht,Lunge,Leber,Milz,Niere,Blase,sowieUrin(phWert,Protein,Glukose,Ketonkörper,Leukozyten,Erythorozyten, Createnin,Eiweiß,Spez.-Gewicht-Wert 1,041... ) > o. B.
Es ist schon ein tolles Gefühl, sicher zu sein, einen Top gesunden Hund zu haben.


Falko ist ein hervorragend angelegter Rüde mit überdurchschnittlicher Blutführung, bei sehr guter Anatomie, Ausstrahlung und Wesen. Ein Rüde mit einer außerst interessanten Ahnentafel ( es wurde über Generationen absolute Leistung vererbt, in Vater- u. Mutterlinie! )

In der UO zeichnen ihn Grundschnelligkeit - insbesondere beim Apportieren und Voraus - sowie eine unermüdliche Arbeitsbereitschaft aus.


Zitat eines Helfers (KW45 2011) : Ich habe Falko schon mehr als 100 mal am Arm gehabt, er zeigte nicht einmal eine Schwäche, sondern immer extrem harte und volle Griffe, die er hält bis zum "AUS"
Kommentar des Leistungsrichters Findeisen : Ich habe seit Jahren selten einen solchen Schutzdienst gesehen und kann mich nicht erinnern wann ich zuletzt 98 Pkte vergeben habe ! Zum Apportieren sagte er: Das Apportieren war fehlerfrei und filmreif !
Zitat mehrer Zuschauer 11 / 2011: Ein solch schnelles sicheres Apportieren haben wir selten gesehen.


Sämtl. Geschwister Hüfte  u. ED normal.Mehrfach LGA u. in der Zucht eingesetzt
Eltern sind noch in sehr hohem Alter  mit ausgezeichneter Leistung aufgefallen.


Einige seiner Nachkommen stehen bei sehr erfolgreichen Hundeführern z. B. Werner  Hofstetter ( 8 x BSP ), Werner Seif ( 2 x WM u.4 x BSP ), Hartmut Backes (4 x BSP ),

 

Eigentümer: Heinz Schydlowski

Tel. 08395 459423, mobil: 0171 2146201 , schydlowski-h@online.de